Kunst-Kultur-Projekte der Bremer Schuloffensive im Schuljahr 2020/21 in Bremen

Achtung: Anmeldefrist verlängert bis zum 09. Oktober!

Corona-bedingt konnten die Angebote für die Kunst-Kultur-Projekte der Bremer Schuloffensive (BSO) erst vier Wochen nach Schuljahresbeginn eingestellt werden.
Dafür bitten wir um Nachsicht!

Wir freuen uns, dass es trotz der angespannten Lage gelungen ist, von allen bisher beteiligten Institutionen in Bremen ein Angebot zu bekommen. Wir begrüßen es, dass die Kunsthalle Bremen wieder dabei ist. Dafür gilt unser besonderer Dank den jeweilig verantwortlichen Personen!

Sie werden in der Projektübersicht feststellen, dass es eine geringfügige Reduzierung des Angebots gibt. Dennoch ist die Auswahl erneut erfreulich.

Alle Institutionen haben als Grundlage die gegenwärtig geltende Coronaverordnung zur Basis ihrer Organisation gemacht. Gleichzeitig gelten aber auch spezielle Hygienevorschriften. Alle diese Angaben sind in der Ausschreibung enthalten und sind unbedingt zu beachten. Fast alle Institutionen haben die Anzahl der möglichen Projekte eingeschränkt, so dass es wichtig ist, Anmeldungen umgehend über das Formular der BSO zu vollziehen.

Die Anmeldungen müssen bis Freitag, den 09. Oktober 2020 per E-Mail an die BSO geschickt sein:

kunst-kultur@bremer-schuloffensive.de

Nutzen Sie bitte unbedingt den unten zum Download stehenden Förderantrag. Die Rückmeldung an die Schulen über genehmigte Anträge erfolgt dann noch vor den Herbstferien. Gleichzeitig werden auch die Institutionen über die Zuweisungen informiert.


Anschreiben an die Schulleitungen, Kollegen und Eltern (Download, PDF)

Projektübersicht für das Schuljahr 2020/21 (Download, PDF)